Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Kosmetik selbst machen


Seite 1 von 1
Artikel 1 - 80 von 80


Hier finden Sie all unsere Produkte, die Sie auch in der eigenen Kosmetik Herstellung mit benutzen können. Viele Öle in Lebensmittelqualität können ebenso als Hautpflege genutzt werden. Weitere Rohstoffe können Sie zum säubern Ihrer Herstellungsutensilien nutzen ( z.B. Natron, Wasserstoffperoxid) oder auch Lebensmittel als Verdickungsmittel wie Gummi arabicum können ebenfalls in der Kosmetik Herstellung zum Einsatz kommen.

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Hydrolate, die überwiegend in BIO Qualität erhältlich sind!

Was sind Hydrolate überhaupt? Sie entstehen durch Wasserdampfdestillation von Pflanzen /-teilen und wurden früher auch Pflanzenwässer oder Blütenwässer genannt. Sie beinhalten wasserlösliche Pflanzenbestandteile, in Spuren auch ätherische Öle.

Verwendung finden Sie teils in der Kosmetik, als Lebensmittel oder auch in der Duftlampe. Wir bieten Ihnen unsere Hydrolate als reine Rohstoffe an. Und das überwiegend in bester biozertifizierter Qualität!